Startseite >> Nachrichten

Aktuelle Nachrichten aus der Region

Das größte Rennen der Welt vor den Toren der Region ist gestartet: Die 45. Auflage des ADAC Zurich 24-Rennens auf dem Nürburgring vereint erneut mehr als 160 Teams, bestehend aus Profi-Rennfahrern, werksunterstützten Teams und vielen Nordschleifen-erfahrenen Amateur-Rennsportlern mit einer hohen Affinität für den Langstrecken-Rennsport in der Eifel.


Nach dem Protest gegen den Wegfall der meisten Fußgängerüberwege in der Stadt beschließt der Stadtrat eine genauere Prüfung jedes einzelnen Falls. Zwingen kann der Rat die Verwaltung dazu jedoch nicht.


300 Gläubige haben in Prüm mit Vertretern des Bistums Trier über die geplante Pfarreienreform diskutiert. Bischof Stephan Ackermann verspätet sich um zwei Stunden. Die Angst vor dem Identitätsverlust ist in der Eifel groß.


Mit einem komplett ausgefüllten Tippschein hat ein Spieler aus Rheinland-Pfalz beim Eurojackpot den bisher größten Lotto-Gewinn im Land von 50,3 Millionen Euro abgeräumt. Dafür habe der bislang noch unbekannte Spieler 20 Euro eingesetzt, teilte ein Sprecher von Lotto Rheinland-Pfalz am Samstag mit.


In den Nationalpark Hunsrück-Hochwald sind bereits 62 Millionen Euro geflossen weitere 95 Millionen Euro sollen folgen. Was bislang geschah und was noch passieren soll.